Gossau SG: Brand eines Kühlanhängers

Am Sonntagabend (18.12.2022), kurz vor 19:35 Uhr, hat an der Industriestrasse ein abgestellter Kühlanhänger gebrannt. Die Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle.

Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren hunderttausend Franken.

Ein Anwohner bemerkte den brennenden Anhänger und verständigte die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen. Die eintreffenden Rettungskräfte trafen einen brennenden Kühlanhänger, welcher an der Laderampe eines Logistikgebäudes abgestellt war, an.

Die ausgerückte Feuerwehr brachte den Brand unter Kontrolle und konnte ein Übergreifen auf weitere Anhänger und das Gebäude verhindern. Am betroffenen Anhänger, dem direkt daneben abgestellten Anhänger sowie an der Laderampe und der Gebäude-Aussenhülle entstand Sachschaden im Wert von mehreren hunderttausend Franken.

Mutmasslich war der Brand beim Kühlaggregat des Anhängers ausgebrochen.



 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen