10 Dezember 2023

Rapperswil-Jona SG: Frau (58) angefahren - Rega im Einsatz

Am Samstag (09.12.2023), kurz nach 16:50 Uhr, ist eine 58-jährige Frau beim Überqueren eines Fussgängerstreifens vom Auto eines 39-jährigen Mannes angefahren worden. Die Fussgängerin wurde dabei schwer verletzt. Sie musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Bronschhofen SG: Frau begeht nach Unfall Fahrerflucht

Am Sonntag (10.12.2023), kurz nach 1:20 Uhr, ist eine 44-jährige Autofahrerin mit ihrem Auto auf der Industriestrasse gegen das Heck vom Auto einer 56-jährigen Frau geprallt. Die Unfallverursacherin entfernte sich danach von der Unfallstelle. Sie konnte durch die Kantonspolizei Thurgau an ihrem Wohnort angetroffen werden. Dabei zeigte ein Atemalkoholtest einen zu hohen Wert an.

Weiterlesen

Rorschach SG: Von Unbekannten mit Faustschlägen traktiert und ausgeraubt

Am Samstag (09.12.2023), kurz nach 21:30 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem unbewaffneten Raub in einer Unterführung des Bahnhofs Rorschach erhalten. Gemäss jetzigen Erkenntnissen waren ein 24-jähriger und ein 27-jähriger Mann von einer Gruppe von vier bis fünf Männern angegangen, mit Faustschlägen traktiert und ausgeraubt worden.

Weiterlesen

Trübbach SG: Selbstunfall und Folgeunfall auf Autobahn A13

Am Samstag (09.12.2023), kurz nach 20:15 Uhr, ist eine 27-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Autobahn A13 zwischen Trübbach und Sevelen, kurz nach der Einfahrt Trübbach, verunfallt. Sie wurde dabei leicht verletzt. Einige Minuten später ereignete sich ein an der praktisch gleichen Örtlichkeit ein weiterer Unfall zwischen zwei Autos.

Weiterlesen

Publireportagen

Lichtensteig SG: Mit PW in Garten gefahren

Am Samstag (09.12.2023), kurz nach 18 Uhr, ist ein 30-jähriger Mann mit seinem Auto an der Oberplattenstrasse verunfallt. Der Mann lenkte sein Auto in einer Kurve geradeaus, durchfuhr einen Vorgarten und fuhr anschliessend in den Garten des Nachbargrundstücks, wo das Auto auf einer Steinmauer zum Stillstand kam. Es entstand hoher Sachschaden. Der Mann blieb unverletzt.

Weiterlesen

Rorschacherberg SG: Nach Unfall einfach weitergefahren

Am Samstag (09.12.2023), kurz nach 14:15 Uhr, ist ein 63-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Heidenerstrasse gegen das Auto einer 65-jährigen Frau geprallt, die gemäss eigenen Angaben an einer roten Ampel gewartet hatte. Der 63-Jährige setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von einigen hundert Franken zu kümmern.

Weiterlesen

Stein am Rhein SH: Rentner (79) verursacht Unfall auf der Rheinbrücke

Am Samstagnachmittag (09.12.2023) hat sich auf der Rheinbrücke in Stein am Rhein ein Verkehrsunfall ereignet. Am Samstagnachmittag (09.12.2023) um 15:00 fuhr ein 79-jähriger Mann mit einem Auto über die Rheinbrücke in Stein am Rhein in Richtung Altstadt. Dabei kollidierte er mit einem Fahrradfahrer sowie mit einem Auto, welche, aufgrund einer auf Rot stehenden Lichtsignalanlage, verkehrsbedingt stillstanden.

Weiterlesen