Wald AR: Beifahrer (15) nach Sturz von Motorkarren verletzt

Am Sonntagmittag, 21. April 2024, ist es in Wald zu einem Verkehrsunfall mit einem landwirtschaftlichen Motorkarren gekommen. Der Beifahrer stürzte vom Fahrzeug und erlitt Verletzungen.

Er wurde ins Spital überführt.

Um 11.30 Uhr lenkte ein 15-Jähriger ein landwirtschaftlicher Motorkarren auf einer Nebenstrasse von Trogen in Richtung Wald. Dabei wurde der Jugendliche von einem ebenfalls 15-jährigen Kollegen begleitet, welcher auf dem Kotflügel sitzend mitfuhr.

In einer Rechtskurve im Bereich Säge stürzte der Beifahrer vom Fahrzeug und fiel auf die Strasse. Er wurde vom hinteren, linken Rad im Bereich der Beine erfasst und erlitt Verletzungen.

Der verletzte Jugendliche wurde am Unfallort durch den aufgebotenen Rettungsdienst betreut und anschliessend mit Verdacht auf Frakturen am Bein ins Spital überführt.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Publireportagen