dampfrein Urscheler: Reinigen ohne Chemie – umweltschonend und effektiv

Stefan und Claudia Urscheler führen das Familienunternehmen „dampfrein Urscheler“ in Gossau, das sich auf umweltfreundliche Reinigungslösungen spezialisiert hat. Ihr Engagement für den Umweltschutz ist das Herzstück ihrer Geschäftsphilosophie. Bei dampfrein Urscheler haben Kunden die Möglichkeit, hochwertige und zugleich preiswerte Reinigungsgeräte zu mieten oder zu kaufen.

dampfrein Urscheler bietet nachhaltige Produkte, die sowohl umweltschonend als auch effektiv sind. Die innovative Dampfreinigung ermöglicht es, hartnäckige Verschmutzungen und Flecken ohne chemische Mittel zu beseitigen, was eine gründliche und schonende Reinigung Ihrer Flächen gewährleistet und diese keimfrei und sauber hinterlässt.

Ziel ist es, Ihnen eine umweltfreundliche Alternative für konventionelle Reinigungsmethoden zu bieten.

Sie möchten Ihre Räumlichkeiten, Ihr Hotel oder Ihren Betrieb chemiefrei reinigen und dabei 99,9 % aller Bakterien, Viren und sonstigen Erreger beseitigen? Lassen Sie sich von dampfrein Urscheler beraten: +41 (0)78 217 49 49. Oder nutzen Sie bequem das >>Kontaktformular auf der Website<<. Stefan und Claudia Urscheler freuen sich auf Sie!



dampfrein Urscheler
Herisauerstrasse 2
CH-9200 Gossau

+41 (0)78 217 49 49 (Tel.)

info@dampfrein.ch (Mail)
www.dampfrein.ch (Web)






Angebote von dampfrein Urscheler

Bei dampfrein Urscheler finden Sie eine breite Auswahl an umweltfreundlichen Reinigungsgeräten für private Haushalte sowie für gewerbliche Anwendungen. Zur Auswahl stehen unter anderem moderne Dampfreiniger, Luftreiniger und weitere Hochleistungsgeräte verschiedener Marken für Privatpersonen, Gewerbe und Industrie:

  • Dampfreiniger: Diese Geräte nutzen heissen Dampf, um effektiv zu reinigen und zu desinfizieren. Sie sind ideal für eine breite Palette von Bereichen, einschliesslich Böden, Fliesen, Fenster und Polstermöbel. Dampfreiniger bieten eine kraftvolle Reinigungslösung – ohne den Einsatz chemischer Reinigungsmittel.
  • Dampfsauger: Hier verbinden sich die Vorteile eines Dampfreinigers mit denen eines Staubsaugers, was eine effiziente Entfernung von Schmutz und die gleichzeitige Desinfektion ermöglicht. Dampfsauger sind besonders nützlich für Orte, die eine gründliche Reinigung erfordern, wie Küchen und Badezimmer. Sie eignen sich sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Bereich.
  • Luft-Raum-Sauger: Diese Geräte sind darauf spezialisiert, die Luftqualität in Innenräumen zu verbessern. Sie filtern Staub, Allergene und andere Luftschadstoffe heraus, was sie besonders für Umgebungen mit hoher Luftqualitätsanforderung, wie Allergiker-Haushalte oder medizinische Einrichtungen, wertvoll macht.
  • Umweltfreundliche Reinigungsmittel: Zusätzlich zu den Geräten bietet dampfrein Urscheler eine Linie von Reinigungsmitteln an, die effektiv und umweltschonend sind.




Besuchen Sie die neuen Online-Shops von dampfrein Urscheler:

>>Dampfrein Urscheler Store<<

>>DRUFF und weg<<

Individuelle Beratung

Stefan und Claudia Urscheler bringen umfangreiche Erfahrung im Bereich der umweltfreundlichen Reinigung mit. Sie verstehen die spezifischen Anforderungen ihrer Kunden genau. Diese Fachkenntnisse setzen sie gezielt ein, um individuell angepasste Reinigungslösungen sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen zu entwickeln, während gleichzeitig die Umwelt geschont und Ressourcen bewahrt werden.



Keimfreie Sauberkeit mit Wasserdampf

Der Einsatz von bis zu 185°C heissem Wasserdampf und bis zu 10 Bar Arbeitsdruck ermöglicht eine ausserordentlich effektive Reinigung, die 99,99 % der Bakterien, Keime und Viren abtötet. Diese hohe Temperatur und der starke Druck sorgen dafür, dass auch tiefsitzende Verunreinigungen und schwer zugängliche Bereiche gründlich gereinigt werden können. Ohne den Einsatz von Chemikalien bietet dieses System eine sichere und umweltfreundliche Option für Haushalte, Gastronomiebetriebe, Krankenhäuser und andere Einrichtungen, die höchste Hygienestandards erfordern. Darüber hinaus reduziert diese Methode Allergene und Schimmel, verbessert die Luftqualität und hinterlässt eine frische und saubere Umgebung.





Fenster reinigen, ohne Chemikalien

Egal, ob grosse Schaufenster oder kleinere Fenster, mit Trockendampf erreichen Sie eine streifenfreie und effiziente Reinigung, ganz ohne den Einsatz von Chemikalien. Diese Methode ist besonders umweltfreundlich und hinterlässt Ihre Fenster glänzend sauber.

Sie sind neugierig geworden? Vereinbaren Sie mit dem Team von dampfrein Urscheler eine unverbindliche Vorführung, entweder in Ihrem Geschäft oder direkt bei Ihnen zu Hause. Gern können Sie auch im Ladengeschäft in Gossau vorbeischauen. Erleben Sie, wie Trockendampf eine gründliche Sauberkeit ermöglicht und gleichzeitig die Umwelt schont.



DAMPF DRACHE: Reinigung mit Trockendampf

Der sogenannte DAMPF DRACHE ist sowohl für den privaten als auch für den professionellen Einsatz geeignet, beispielsweise in der Gastronomie oder bei der Fahrzeugaufbereitung. Das Gerät verwendet reinen Trockendampf ohne chemische Reinigungsmittel, was ihn sowohl ökonomisch als auch ökologisch vorteilhaft macht. Mit Dampftemperaturen von bis zu 185°C und einem Druck von bis zu 10 bar reinigt das Gerät alle Arten von Oberflächen gründlich und entfernt dabei Schmutz, Fett sowie Keime, Pilze und Bakterien.

Chemiefreie Sauberkeit in Hotels, Gaststätten und Altenheimen

Verantwortliche im Bereich Housekeeping sind permanent auf der Suche nach Reinigungslösungen, die sowohl effizient als auch schnell wirken, um die Sauberkeit der Zimmer und Anlagen zu gewährleisten. Der DAMPF DRACHE bietet eine ökologische und kraftvolle Alternative, mit der Sie gänzlich auf schädliche Chemikalien verzichten können. Dank seiner hervorragenden Leistungsfähigkeit beseitigt das Gerät auch den hartnäckigsten Schmutz in sanitären Anlagen und Küchen.

Fahrzeugaufbereitung: Sauberkeit ohne Chemie

Für Fahrzeugaufbereiter ist der DAMPF DRACHE besonders wertvoll, da er eine schonende und gründliche Reinigung von Fahrzeugteilen wie Sitzen, Teppichen, Armaturenbrettern und Fenstern ermöglicht, ohne auf chemische Substanzen zurückzugreifen. Die Reinigung ist nicht nur wirkungsvoll, sondern auch umweltschonend und hilft, Zeit, Wasser und Reinigungsmittel zu sparen.






Sie möchte Ihre Räumlichkeiten, Ihr Hotel oder Ihren Betrieb chemiefrei reinigen und trotzdem 99,9 % aller Bakterien, Viren und sonstigen Erreger beseitigen? Lassen Sie sich von dampfrein Urscheler beraten: +41 (0)78 217 49 49. Oder nutzen Sie das >>Kontaktformular auf der Website<<. Stefan und Claudia Urscheler freuen sich auf Sie!


Inhaber Stefan Urscheler
Inhaber Stefan Urscheler

Interview mit Stefan Urscheler von dampfrein Urscheler

Dampfrein Urscheler ist ein Familienunternehmen in Gossau, das sich auf chemiefreie Reinigungsmethoden spezialisiert hat. In einem exklusiven Interview mit POLIZEI.news spricht Gründer und Inhaber Stefan Urscheler über die Vorteile der chemiefreien Dampfreinigung und verrät, warum er sich für diese umweltfreundliche Methode begeistert.

POLIZEI.news: Wie kam es zur Gründung von Dampfrein Urscheler?

Stefan Urscheler: Ich habe nebenberuflich angefangen Beratungen mit Luftraumsauger anzubieten, aber schnell habe ich das Potential der Dampfreinigung erkannt. Daher beschloss ich, mich in dem Bereich selbstständig zu machen. So habe ich mir nach und nach eine Existenz aufgebaut. Vor drei Jahren habe ich dampfrein Urscheler gegründet. Seit November 2023 bin ich zu 100 % selbstständig.



POLIZEI.news: Was ist das Besondere an der Reinigung mit Dampf?

Stefan Urscheler: Mit Dampf reinigt man absolut chemiefrei. Das ist gut für die Umwelt, aber auch für uns und unsere Kinder, die so nicht mit Chemikalien belastet werden. Es gibt bei dampfrein Urscheler für jedes Budget ein Reinigungsprodukt. Da nicht alles mit Dampf gereinigt werden kann, gibt es „Druff und weg“, mit dem Sie alles reinigen können. Diese Produkte sind zu 100 % biologisch abbaubar, dermatologisch getestet und ebenfalls ausgezeichnet mit dem Vegan-Zeichen.

POLIZEI.news: Wie funktioniert die Dampfreinigung genau?

Stefan Urscheler: Das besondere bei unserem Dampf Drachen ist der Mikrotrockendampf, der mit sehr wenig Feuchtigkeit auskommt. Das bedeutet, wenig Gefahr, man sich wegen der Hitze verbrennt. Vereinfacht gesagt, wir öffnen die Poren der zu reinigenden Oberfläche. Danach reicht es, mit einem Tuch darüberzuwischen und alles ist hygienisch sauber. Es gibt keine Rückstände wie bei Putzmitteln, weder bei der Dampfreinigung noch bei „Druff und weg“.



POLIZEI.news: Was unterscheidet die Dampfreinigungstechnologie von dampfrein Urscheler von anderen Dampfreinigern?

Stefan Urscheler: Wir arbeiten mit höheren Temperaturen und mit mehr Bar. Der kleinste unserer Dampfreiniger hat 150 Grad und fünf Bar Druck. Das ist das Minimum, wenn man mit Trockendampf arbeiten möchte. Ein herkömmlicher Dampfreiniger hat meistens eine geringere Leistung von nur 100 Grad. Dies bedeutet das der Dampf viel nasser ist und die Rückstände manuell oder mit einem Nasssauger beseitigt werden müssen. Wir brauchen nur ein Baumwoll- oder Mikrofasertuch zum Nachwischen, das wir mit in das Gerät einspannen. Bei einer Holzoberfläche nimmt man Baumwolle, bei Fenstern ein Mikrofasertuch und für Steinböden haben wir ebenfalls ein eigenes Tuch im Sortiment.

POLIZEI.news: Wie läuft eine Beratung bei dampfrein Urscheler ab? Besuchen Sie Interessenten vor Ort?

Stefan Urscheler: Das ist unterschiedlich. Privatpersonen kommen meistens zuerst zu mir. Dann lernt man sich schon mal kennen. Und ich kann mich bei der Beratung an dem orientieren, was für meine Kunden wichtig ist. Brauchen sie ein kleines oder grösseres Gerät? Wie sieht es mit dem verfügbaren Budget aus?

Mir ist wichtig, dass der Kunde das passende Gerät für seine Bedürfnisse findet. Wenn sich jemand für einen Dampfreiniger von dampfrein Urscheler entscheidet, sollte er diesen auch gut und einfach bedienen können. Ich zeige, wie alles funktioniert, und die Kunden können es dann selbst zu Hause ausprobieren. Zur Veranschaulichung haben wir aber auch viele Videos. Der Kunde entscheidet selbst, ob er diese Investition tätigen möchte. Aber es lohnt sich auf jeden Fall.



POLIZEI.news: Manche Menschen sind sich der Vorteile der Dampfreinigung noch nicht bewusst. Was würden Sie jemandem raten, der überlegt, auf eine chemiefreie Reinigungsmethode umzusteigen?

Stefan Urscheler: Unbedingt machen. Alles, was nicht biologisch abbaubar ist, schadet uns. Reinigungsmittel sind schädlich für uns, unsere Kinder, unsere Haustiere und die Natur. Dampf ist das einzige Reinigungsmittel, was Oberflächen rückstandslos sauber bekommt – und das zu 99,99 % keimfrei. Ausserdem sparen Sie langfristig Geld, denn sie müssen nicht immer wieder Reinigungsmittel kaufen.



POLIZEI.news: Braucht das Gerät Wartung?

Stefan Urscheler: Ja, das Gerät muss, wie alle Geräte, gewartet werden. Mit unseren Videos und Anleitungen können dies unsere Kunden aber problemlos selbständig durchführen. Mir ist es wichtig, dass der Kunde möglichst viel selbst machen kann, sodass sich die Investition so schnell wie möglich auszahlt.

POLIZEI.news: Häufig wird ein frischer Duft mit Sauberkeit verbunden. Beim Reinigen mit Dampf fehlt dieser Duft. Gibt es dafür eine Lösung?

Stefan Urscheler: Ja, dafür bieten wir zusätzlich das „Druff und weg“ an. Zuhause sollte man einmal in der Woche eine Grundreinigung mit dem Dampf Drachen durchführen, dies ist für den Erhalt der Sauberkeit am besten. Für die alltägliche Zwischenreinigung nutzt man dann „Druff und weg“, welches es in verschiedenen Düften gibt.



POLIZEI.news: Können Sie Beispiele nennen, wo Ihre Produkte besonders effektiv sind und warum?

Stefan Urscheler: Damit können Sie beinahe alles reinigen: Grills und Backöfen sind häufig stark verschmutzt. Mit Dampf bekommen Sie Verkrustungen und Rückstände mühelos weg. Wofür Sie sonst starke Chemikalien verwenden müssen. Mit Dampf können Sie ausserdem Böden aller Art reinigen, zum Beispiel Holz- und Steinböden, Laminat und Vinyl. Sie können damit Fenster putzen, Velos, das Cockpit Ihres Autos, Sanitäranlagen und noch vieles mehr. Unsere Dampfrein-Geräte sind vielseitig einsetzbar.

POLIZEI.news: Gibt es auch Oberflächen, die nicht mit dem Dampf in Berührung kommen sollten?

Stefan Urscheler: Alles, was nicht mit Feuchtigkeit in Beruhigung kommen darf, ist für die Reinigung mit Dampf nicht geeignet. Papier zum Beispiel sollten Sie nicht mit Dampf behandeln. Aber alles, was ein nasses Reinigungstuch verträgt, verträgt auch Dampf.



POLIZEI.news: Gibt es bestimmte Branchen oder neue Märkte, die Sie in Zukunft erschliessen möchten?

Stefan Urscheler: Auf jeden Fall. Ich sehe da grosses Potenzial. Leider sind viele noch skeptisch, weil die Reinigung mit Dampf noch zu unbekannt ist, wir müssen erst einmal lernen, mit Dampf zu reinigen. Wir von dampfrein Urscheler möchten dies allen näher bringen. Ich mache nicht viel Werbung für unser Unternehmen. Die meisten meiner Kunden finde ich durch Empfehlungen.

Die Autobranche zeigt im Moment verstärkt Interesse, aber die Dampfreinigung ist auch eine optimale und kostengünstige Lösung für Gemeinden, Aufenthaltsräume, und alle Gebäude, in denen fremde Menschen zusammenkommen.



POLIZEI.news: Bieten Sie auch Fortbildungen oder Schulungen für Nutzer Ihrer Produkte an, insbesondere für gewerbliche Kunden?

Stefan Urscheler: Wenn jemand das möchte, ja. Der Kunde kann wählen, ob ich vorbeikommen soll oder ob er sich auf den Weg zu mir macht. Bei grösseren Projekten schulen wir die Mitarbeiter ein. Das Reinigen mit Dampf kostet am Anfang vielleicht etwas mehr Zeit. Aber die Oberflächen sind hinterher viel sauberer und keimfreier als mit den herkömmlichen Mitteln . Bei der nächsten und allen weiteren Reinigungen sparen Sie dann dafür massiv Zeit ein. Dies muss den Kunden erst einmal bewusstwerden.



POLIZEI.news: Warum dauert die erste Reinigung etwas länger?

Stefan Urscheler: Weil der Aufwand grösser ist. Wenn man aber auf dem eigentlichen Grundprodukt ist, hat man sehr schnell alles gut geputzt. Mit 80 – 90 % Wasserersparnis. Das kommt noch dazu! Die kleinste Stufe macht eigentlich schon, was das Gerät machen soll. Auf höchster Stufe ist der Dampf dann etwas feuchter.

POLIZEI.news: Gibt es besondere Vorsichtsmassnahmen oder Pflegehinweise, die Nutzer bei der Verwendung der Dampfreiniger beachten sollten?

Stefan Urscheler: Sie sollten nichts in den Tank geben ausser Wasser. Das Gerät wird heiss. Etwas aufpassen sollte man bei der Nutzung schon. Aber ich lasse meine Kinder damit zum Beispiel auch ihre Velos putzen. Bei korrekter Anwendung ist die Nutzung nicht gefährlich.



POLIZEI.news: Wie sehen Sie die Zukunft der chemiefreien Reinigungstechnologien angesichts unserer weltweiten Umweltprobleme?

Stefan Urscheler: Ich sehe darin eine grosse Chance, unseren Beitrag für die Umwelt zu leisten. Mit Dampf kann man Wasser sparen und braucht viel weniger Reinigungsmittel. Das wiederum spart auch Plastikmüll. Das Gerät kauft man einmal. Dann kann man es viele Jahre lang nutzen. Wir geben beim Verkauf an privat normalerweise zwei Jahre Garantie mit einer Option, diese bis zu 5 Jahren zu verlängern.  In der ganzen Schweiz übernehme ich auch die Reparaturen, falls es mal ein technisches Problem geben sollte.

POLIZEI.news: Wie teuer ist ein Dampfreiniger für den privaten und den gewerblichen Bedarf?

Stefan Urscheler: Wir bieten unseren Kunden die Dampfreiniger zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis an, bei dem sich eine Investition lohnt. Unsere Geräte sind aus Metall gefertigt. Das kleine Gerät kostet CHF 2‘200,– , das grosse für die gewerbliche Nutzung CHF 3‘200.–.

Mein Ziel ist es, möglichst viele Personen zu erreichen, sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen. Das Geld ist immer das eine, meine Philosophie, chemiefrei zu reinigen, ist mir allerdings persönlich wichtiger als alles andere. Das bin ich meinen Kunden, meinen Kindern und der Natur schuldig. Darum bekommen bei mir alle Kunden die gleichen Preise. Der Preis hängt bei dampfrein Urscheler also nicht vom Verhandlungsgeschick des Interessenten ab.



POLIZEI.news: Gibt es noch etwas, was Sie unseren Lesern gern mitteilen möchten?

Stefan Urscheler: Ja, ich möchte gern auf unsere Websites hinweisen: Schauen Sie gern vorbei bei

POLIZEI.news: Herzlichen Dank für das spannende Gespräch!



dampfrein Urscheler
Herisauerstrasse 2
CH-9200 Gossau

+41 (0)78 217 49 49 (Tel.)

info@dampfrein.ch (Mail)
www.dampfrein.ch (Web)



 

Bildquelle: dampfrein Urscheler