Regionen

Kanton Thurgau: Vier Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

Am Samstagabend und in der Nacht zum Sonntag wurden auf dem Kantonsgebiet mehrere Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die alkoholisiert waren oder vorgängig Drogen konsumiert hatten. Ein 76-Jähriger war kurz nach der Kontrolle erneut alkoholisiert mit seinem Auto unterwegs. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau führten im Verlauf des Abends und in der Nacht zum Sonntag Verkehrskontrollen durch. Gegen 22 Uhr ergab die Atemalkoholprobe bei einem 76-jährigen Autofahrer in Eschlikon einen Wert von 0,56 mg/l. Kurze Zeit später war der Schweizer erneut in Eschlikon unter Alkoholeinfluss und trotz Führerausweisentzug mit seinem Fahrzeug unterwegs und wurde von den Polizisten angehalten. Die Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,46 mg/l.

Weiterlesen

Stadtpolizei St.Gallen bringt süssen Chihuahua zurück zu seinem Herrchen

Manchmal hat es die Polizei auch mit kleineren Fellnasen zu tun und nicht nur mit grossen Polizeihunden. Letzte Woche wurde ein Chihuahua am Bahnhof St.Gallen am Kiosk vergessen. Der Besitzer bemerkte das Fehlen seines vierbeinigen Freundes schnell.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Knabe tödlich verletzt - Massnahmen zur Verkehrssicherheit

Am Mittwoch (28.02.2024) kam es an der Wolfgangstrasse zu einem tragischen Verkehrsunfall, wobei ein Knabe verstorben ist. Im Rahmen einer Quartierveranstaltung wurde gestern Mittwoch über die Verkehrssicherheit informiert und Bedürfnisse der Eltern und Bewohnenden entgegengenommen. Die Stadtpolizei St.Gallen hat bereits erste Massnahmen getroffen, welche sofort umgesetzt werden, weitere sind bei Polizei und Schule noch in Abklärung.

Weiterlesen

Klettgau/Neuhausen SH: Autofahrerin (82) gefährdet Verkehr – Zeugenaufruf

Am Freitagabend (01.03.2024) kam es auf der H13 zwischen Neunkirch und Neuhausen am Rheinfall zu mehreren Gefährdungen im Strassenverkehr durch eine 82-jährige Autofahrerin. Die gefährdeten Fahrzeuglenkenden werden gebeten, sich bei der Schaffhauser Polizei zu melden. Die Schaffhauser Polizei hat der 82-jährigen Autofahrerin den Führerausweis vorläufig abgenommen.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: E-Bike-Fahrer von Auto touchiert – Zeugen gesucht

Am späten Dienstagabend (05.03.2024) wurde auf der Rorschacher Strasse, Höhe Verzweigung Schönbühlstrasse, ein E-Bike-Fahrer von einem Auto touchiert. Der oder die Autolenkerin fuhr weiter. Die Stadtpolizei St.Gallen sucht daher Zeugen.

Weiterlesen

Publireportagen

Oberengadin GR: Engadin Skimarathon führt zu Verkehrseinschränkungen

Im Oberengadin findet am Sonntag, 10. März 2024 der 54. Engadin Skimarathon statt. Die Kantonspolizei Graubünden regelt für diesen Anlass zusammen mit den Verkehrskadetten, den Polizeiorganen der umliegenden Gemeinden, der Zivilschutzpolizei und Mitarbeitenden privater Sicherheitsfirmen den Verkehr. Die Verkehrsteilnehmenden werden gebeten, die signalisierten Umleitungen zu beachten und die Anweisungen der Ordnungskräfte zu befolgen.

Weiterlesen