07 September 2023

Gossau SG: Alkoholisiert Unfall verursacht und weggefahren

Am Mittwoch (06.09.2023), um 13:30 Uhr, ist der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen gemeldet worden, dass Fahrzeugteile auf der Niederbürerstrasse liegen würden. Nach Abklärungen der Kantonspolizei St.Gallen stellte sich heraus, dass eine 42-jährige Autofahrerin vorgängig in alkoholisiertem Zustand einen Selbstunfall verursacht und sich anschliessend von der Unfallstelle entfernt hatte.

Weiterlesen

Sevelen SG: Auffahrunfall auf der Autobahn A13

Am Mittwoch (06.09.2023), kurz nach 22 Uhr, ist der Kantonalen Notrufzentrale St.Gallen ein Auffahrunfall auf der Autobahn A13 gemeldet worden. Ein 29-jähriger Autofahrer sowie seine 24-jährige Beifahrerin wurden zur medizinischen Kontrolle ins Spital gebracht. Der betroffene Autobahnabschnitt war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Weiterlesen