Einbrüche

Oberuzwil SG: Vier Fahrzeugeinbrecher (Asylbewerber) angehalten

Am Freitag (17.05.2024), kurz nach 4:50 Uhr, hat eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen an der Bahnhofstrasse vier Männer angehalten. Die zwei marokkanischen, der tunesische und der algerische Asylberber führten mutmassliches Deliktsgut von Diebstählen aus Fahrzeugen mit sich. Sie wurden festgenommen. Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen erliess gegen die vier Männer Strafbefehle.

Weiterlesen

Beringen SH: Polizei sucht Zeugen von vier Einbruchsversuchen

Eine unbekannte Täterschaft hat zwischen Dienstagabend (14.05.2024) und Donnerstagmorgen (16.05.2025) versucht Türen zu Keller und Tiefgaragen von vier Mehrfamilienhäuser in Beringen aufzuwuchten. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesen Vorfällen.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen SH: Einbruchdiebstahl in Bücherladen

In der Nacht auf Sonntag (12.05.2024) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in einen Bücherladen in der Stadt Schaffhausen verübt. Dabei verursachte sie einen Sachschaden von rund 1'000.- Franken. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Mehrere Autoeinbrüche

In der Zeit zwischen Sonntagabend und Montagmorgen (13.05.2024), ist es an der Bachstrasse, der Splügenstrasse, der Hodlerstrasse, der Spinnereistrasse sowie der Aeplistrasse zu sechs Einbrüchen in Autos gekommen. In allen Fällen schlug die unbekannte Täterschaft Scheiben ein. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen SH: Einbruchdiebstahl in ein Garten- bzw. Rebhaus – Zeugenaufruf

Zwischen Dienstagnachmittag (30.04.2024) und Montagnachmittag (06.05.2024) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in ein Garten- bzw. Rebhaus in der Stadt Schaffhausen verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Weiterlesen

Uzwil SG: Zwei Festnahmen nach Einbruchversuch

Am Mittwoch (07.05.2024), kurz nach 2:10 Uhr, ist es zu einem Einbruchversuch an der Bahnhofstrasse gekommen. Die beiden mutmasslichen Täter, ein 15-jähriger Schweizer und ein 15-Jähriger mit der Staatsbürgerschaft Sri Lanka, konnten von der Kantonspolizei St.Gallen festgenommen werden. Es entstand Sachschaden von rund 2'000 Franken.

Weiterlesen