Organisationen

Debit- und Kreditkartenbetrug – Präventionstipps der Kapo St. Gallen

Berichten zufolge nimmt der Betrug mit Debit- und Kreditkarten zu. Vor allem beim Online-Shopping sollten Nutzer auf die Sicherheit ihrer Daten achten. Auch die Kapo St. Gallen warnt mit verschiedenen Kampagnen immer wieder vor Debitkartendelikten. Wie Sie Betrugsmaschen erkennen und sich vor Phishing-Attacken schützen, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Weiterlesen

Sennwald SG: Pannenstreifen befahren um Autos zu überholen – Zeugenaufruf

Am Samstag (15.06.2024), kurz vor 11:45 Uhr, hat ein unbekannter Mann mit seinem Auto auf der A13 Höhe Sennwald mutmasslich mehrere Autos von rechts überholt, die auf dem Normalstreifen fuhren. Dazu befuhr er den Pannenstreifen. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen, die das Überholmanöver beobachten konnten.

Weiterlesen

Stadt Frauenfeld: "Fälleler" festgenommen - bitte das Auto immer abschliessen

Nach Diebstählen aus Autos hat die Kantonspolizei Thurgau am frühen Sonntagmorgen in Frauenfeld einen Tatverdächtigen festgenommen. Kurz vor 4:45 Uhr ging über den Polizeinotruf 117 die Meldung ein, dass ein Unbekannter an der Spannerstrasse in Autos einsteige und diese durchsuche. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte den beschriebenen Mann wenig später anhalten und kontrollieren.

Weiterlesen

Stadt Wil SG: Unbekannter schlägt Mann ins Gesicht – Zeugenaufruf

Am Samstag (15.06.2024), kurz vor 23:45 Uhr, ist eine Gruppe aus bislang unbekannten Personen an einen 29-jährigen Mann an der Oberen Bahnhofstrasse, Höhe Schwanenkreisel, herangetragen. Anschliessend soll ein junger Mann aus dieser Gruppe den 29-Jährigen unvermittelt ins Gesicht geschlagen haben. Er musste anschliessend vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Hintergründe der Tat sowie die beteiligten Personen sind bislang unbekannt. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen

Neuhausen am Rheinfall SH: Massive Auffahrkollision zwischen zwei Autos

Am Samstagmorgen (15.06.2024) ist es auf der Zollstrasse in Neuhausen am Rheinfall zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Ein 46-jähriger Autolenker kollidierte mit dem vorausfahrenden Personenwagen, dessen 36-jähriger Lenker verkehrsbedingt anhalten musste.

Weiterlesen

Bütschwil SG: Betrunkener Audi-Fahrer (24) kracht bei Selbstunfall in Zaun

Am Samstag (15.06.2024), um 02:45 Uhr, hat ein 24-jähriger Mann in alkoholisiertem Zustand einen Selbstunfall auf der Landstrasse verursacht. Er entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Am Morgen kehrte er zur Unfallstelle zurück. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren tausend Franken.

Weiterlesen