Stadt St.Gallen

Stadt St.Gallen SG: Mann (33) in Ostunterführung ausgeraubt

Am Mittwoch (19.06.2024), nach 1:20 Uhr, ist ein 33-jähriger Mann in der Ostunterführung des Bahnhofs St.Gallen, vor dem Aufgang zu Gleis drei von drei unbekannten Personen ausgeraubt worden. Die Täterschaft erbeutete ein Portemonnaie und schlug dem Mann ins Gesicht. Danach flüchteten die Männer in unbekannte Richtung.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Brand in Landwirtschaftsbetrieb ausgebrochen

Am Dienstag (18.06.2024), kurz nach 17:20 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen die Meldung von einem Brand in einem Landwirtschaftsbetrieb an der Speicherstrasse, im Quartier Notkersegg, erhalten. Ein Grossaufgebot von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst steht im Einsatz. Es wurden keine Menschen verletzt. Am betroffenen Gebäude entstand beträchtlicher Sachschaden.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Kellerabteil gerät in Brand

Am Montag (17.06.2024), kurz nach 14:35 Uhr, ist es in einem Mehrfamilienhaus an der St.Georgen-Strasse zu einem Kellerbrand gekommen, der sich später über die Fassade in den Dachstock ausweitete. Der Brand konnte von der örtlichen Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken. Ein 64-jähriger Mann wurde aufgrund eines medizinischen Problems von der Rettung ins Spital gebracht.

Weiterlesen

TCS: Velokindersitztest - Modelle für den Gepäckträger überzeugen mehr

Der TCS hat 16 Velokindersitze unter verschiedenen Kriterien getestet. Bei einigen Sitzen hat der Unfallschutz im Kopf- und Schulterbereich des Kindes Verbesserungspotenzial. In einem Fall wurde ein verbotener Schadstoff im Gurtpolster des Sitzes identifiziert.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen SG: Verkehrskontrolle - neun Anzeigen nach EM-Spiel

Am Samstag (15.06.2024) wurde aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens nach dem EM-Spiel zwischen Italien und Albanien eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei wurden mehrere Autofahrer angehalten und kontrolliert. Insgesamt wurden neun Personen zur Anzeige ge-bracht und drei Ordnungsbussen ausgestellt.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Rotlichtüberwachung auf der Splügenbrücke

Am Dienstag (18. Juni 2024) wird auf der Splügenbrücke über die Autobahn A1, bei der Splügenstrasse, auf Höhe der Einmündung der Autobahnausfahrt St.Fiden aus Richtung Zürich, eine Rotlicht- und Geschwindigkeitsmessanlage aufgestellt und in Betrieb genommen. Der Grund dafür sind Häufungen von Unfällen, denen eine Missachtung der Lichtsignalanlage zu Grunde liegt.

Weiterlesen